Synthetischer Prüfkreis

Synthetischer Prüfkreis

Technische Daten

Bereitstellung von Prüfströmen: bis zu 35 kA (effektiv)

Einschwingspannungen: bis zu 200 kV

Maximaler Energieinhalt: 1,35 MJ

Ladespannung Hochstromkreis: bis zu 15 kV

Hochspannungskreis: bis zu 120 kV

Aufbau und Funktionsweise

L-C-Schwingkreise als Energiequellen, Funktionsweise nach dem Prinzip der Stromüberlagerung

Einsatzmöglichkeiten und Forschungsaktivitäten

  • Untersuchung des Schaltvermögens von Vakuum-Leistungsschaltern bei Einsatz neuartiger Kontaktwerkstoffe
  • Schaltleistungsversuche an Mittelspannungsschaltgeräten (Sicherungen, Leistungsschalter, Lasttrennschalter)
  • Kurzschlussversuche mit exponentiell abklingenden sinusförmigen 50-Hz-Strömen