David Christopher Kothe M.Sc.

Alternative Isoliergase in Mittelspannungsschaltanlagen

Kontakt

work +49 6151 16-20451
fax +49 6151 16-20434

Work S3|21 401
Fraunhoferstr. 4
64283 Darmstadt

Schaltanlagen sind in der heutigen Zeit ein Schlüsselelement der Energieverteilung. Sie sind der Knotenpunkt, an dem elektrische Energie gebündelt und über verschiedene Spannungsebenen weiterverteilt wird. Neben Freiluftschaltanlagen, werden seit Ende der 1960er Jahre auch gasisolierte Schaltanlagen (GIS) zur Energieverteilung eingesetzt.

Gasisolierte Schaltanlagen und gasisolierte Leitungen (GIL) sind in Einrichtungen zur Energieverteilung unverzichtbar, insbesondere an Orten mit begrenztem Platzbedarf, rauen Umweltbedingungen und schwierigem Zugang zur Wartung. Das dabei verwendete Isoliergas Schwefelhexafluorid (SF6) ermöglicht mit seinen Eigenschaften den Bau weitgehend wartungsfreier, äußerst kompakter Anlagen.

SF6 ist im Kyoto-Protokoll als eines der Fluorgase mit hohem Treibhauspotential explizit erwähnt und damit auch im Energiesektor in die öffentliche Diskussion gelangt. In Anbetracht des weitreichenden Umbaus der Netzinfrastruktur im Zuge der Energiewende einerseits und der breiten öffentlichen Diskussion zu Ausbauoptionen und klimafreundlichen Lösungen, werden auch hier verstärkt alternative Technologien auch für Isoliergase gefordert.

In dem Projekt „Alternative Isoliergase in Mittelspannungsschaltanlagen“ werden verschiedene alternative klimafreundlichere Isoliergase als SF6 an typischen Mittelspannungsanordnungen und realen Schaltanlagen hinsichtlich ihrer Spannungsfestigkeit und ihres Ausschaltverhaltens untersucht. Ziel des Vorhabens ist es, die Eignung alternativer Isolier- und Löschgase für gasisolierte Mittelspannungsschaltanlagen (MS-GIS) zu zeigen.

Offene Arbeiten:

Momentan sind keine Arbeiten ausgeschrieben. Bitte sprechen Sie mich zur Themenfindung an.

Laufende Arbeiten:

  • Bachelorarbeit: Untersuchung der Durchschlagsfestigkeit alternativer Isoliergase nach mittelspannungstypischen Energieeinprägungen
  • Proseminar: Vermeidung bzw. Verringerung der Entstehung von Ruß bei Verwendung von neuen alternativen Gasen

Abgeschlossene Arbeiten:

  • Bachelorarbeit: Untersuchung der Durchschlagsfestigkeit alternativer Isoliergase in Abhängigkeit des prozentualen Anteils fluorierter Komponenten (2020)
    Bearbeiter: Nils Rehm
  • Proseminar: Switching Behavior of a Medium Voltage Load Break Switch (2019)
    Bearbeiter: Rostyslav Olshevskyi
  • Projektseminar: Design und Konstruktion einer großen singenden Teslaspule (2018)
    Bearbeiter: Michael Kempf, Tobias Müller und Henrik Scholz
  • Bachelorarbeit: Aufbau eines Versuchskreises zur Nachbildung transienter Wiederkehrspannungen zur Untersuchung von gasisolierten Mittelspannungslastschaltern (2018)
    Bearbeiter: Tobias Müller
  • Bachelorarbeit: Aufbau eines Versuchskreises zur Untersuchung von gasiolierten 24 kV-Mittelspannungsschaltanlagen unter elektrischer Dauerbelastung (2018)
    Bearbeiter: Simon Böss
  • Studienarbeit: Vorbereitung einer Akzeptanzstudie zur Verwendung von alternativen Isoliergasen in Schaltanlagen und gasisolierten Leitungen (2017)
    Bearbeiter: Karel Adam
Springe zu: 2020
Anzahl der Einträge: 2.

2020

Kothe, David Christopher ; Hinrichsen, Volker ; Ermeler, Kristian ; Kalter, Achim (2020):
Experimental investigation of dielectric properties of alternative insulation gases for medium voltage switchgear.
VDE Hochspannungstechnik 2020, virtual Conference, 09. - 11.11., [Konferenzveröffentlichung]

Koch, Myriam ; Kothe, David Christopher ; Wiener, Johannes ; Höfer, Lucas ; Hinrichsen, Volker (2020):
Determination of streamer inception and flashover at curved insulation surfaces with embedded electrodes.
VDE Hochspannungstechnik 2020, virtual Conference, 09.-11.11., ISSN 0341-3934,
[Konferenzveröffentlichung]

Diese Liste wurde am Wed Jun 23 08:22:32 2021 CEST generiert.